back
Kühlwalzenanlage
Kühlwalzenanlage
Kühlwalzenanlage

In diese Kühlwalzenanlage wird ein ca. 600°C heißes, flüssiges Produkt eingeleitet. Die untere Produktwanne ist beheizt. In der Flüssigkeit dreht sich eine wassergekühlte Walze (Ø600 x 2.400 mm), von der das Produkt mitgenommen wird. Durch eine beheizte Gegenwalze wird der Produktbelag auf der Kühlwalze gleichmäßig verteilt. Auf der Rückseite der Kühlwalze wird das erstarrte Produkt über einen Schaber abgeleitet und anschließend mit einer Stachelwalze zerkleinert.