back
Muldenmischer
Verschlussorgan
Muldenmischer

Der Muldenmischer wird zur Durchmischung von pulverförmigen bis feinkörnigen
Feststoffen eingesetzt. Der Mischprozess wird in Einzelchargen durchgeführt und das fertig
vermischte Produkt anschließend über ein Bodenventil abgelassen. Der Trog und die
Mischerwelle mit angeschraubten Flügeln sind komplett aus Edelstahl 1.4571 gefertigt. Die
Welle ist in Stehlagereinheiten gelagert und mit Stopfbuchsen nach außen hin abgedichtet.
Behälterabmessungen ca. 2.700 x 1.700 x 1.800 mm (L x B x H)