back
Rotierender Trockner für Keramikrohre
In dieser Anlage werden Keramikrohre getrocknet, die zuvor von innen mit einer Suspension
beschichtet wurden. Durch langsame Rotationsbewegung wird ein gleichmäßiger Auftrag
gewährleistet, da sich die Flüssigkeit während des Trockenprozesses nicht im unteren Bereich
der Keramikrohre ansammeln kann. Beim Trockenprozess freiwerdende Lösungsmittel werden von
der Rückseite her abgesaugt. Der Trockner hat zwei Trommeln mit einer Gesamt-Aufnahmekapazität
von 100 Rohren.
Rotierender Trockner für Keramikrohre